Handlaufhobel; handrailplane; rabot a` main courante D

 aufwändig in der Herstellung, aber das Abziehen der Messer war dann einfacher

the making of the plane was rather timecosting, as the bed of the plane has to fit the shaped and curved blade…..but honing was much easier….at least .

La production était difficile, mais cela aiguisent lame était simple

Advertisements

Eine Antwort to “Handlaufhobel; handrailplane; rabot a` main courante D”

  1. Johannes Thiele Says:

    Es ist ein Hobel von CROTOGINO. Bei Wolfgang Jordan gibt es interessante Details.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: