fokos; Hirtenaxt shepard`s axe hache du berge HU

foskos   Fokos  war eine handliche Kriegsaxt an einem langen Stiel der ungarischen,  bulgarischen und alanischen Reiter. Aus ihr entwickelte sich, als leichte Waffe und als Spazierstock, die Axt karpatischen Hirten. Der Stiel war oft reich beschnitzt.  Der Axtkopf war als  Griff oft ergonomisch geformt.

the fokos was a handy warhammer of the hungarian, bulgarian and alanic rider tribes. Out of this weapon the fokos developed,  as a light weapon and walking stick for the shepards in the carphathian mountains.  the 1m long handle was richly carved, the haed was often ergonomically shaped.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: